FIX-FINDEN
< Zurück
Drucken
Pfad-Finder

Kann ich die GyneFIX® selbst entfernen?

Nach Ablauf der empfohlenen Anwendungsdauer sollte die Kupferkette GyneFIX® spätestens entfernt werden.

Selbstverständlich kann sich die Anwenderin auch vor Ablauf der empfohlenen Tragedauer für eine Entfernung entscheiden. Das Entfernen sollte wie auch das Einsetzen nur von einer der erfahrenen GyneFIX®-Ärztinnen oder -Ärzte durchgeführt werden.

Das Entfernen wird von einer GyneFIX®-Ärztin oder einem GyneFIX®-Arzt vorgenommen und ist mit einem kurzen Eingriff verbunden. Die Kupferkette wird am Rückholfaden mithilfe spezieller Instrumente, ähnlich wie bei einem Tampon, herausgezogen. Aufgrund der Tatsache, dass die Kupferkette direkt aus der Gebärmutter wieder entfernt werden muss, kann dieser Vorgang mit Schmerzen verbunden sein. Diese klingen nach dem Ereignis in der Regel direkt wieder ab. Der Vorgang dauert insgesamt nur wenige Minuten.

Es entsteht außerdem keine große oder schlimme Verletzung durch das Entfernen der Kupferkette. Anschließende Untersuchungen haben gezeigt, dass sich die 1–2 mm große Verankerungsstelle innerhalb weniger Minuten schließt und keine Narbe zurücklässt. Daher kann direkt im Anschluss eine neue GyneFIX® gelegt werden, sodass der Verhütungsschutz ohne Unterbrechung fortbesteht.

In seltenen Fällen kann es passieren, dass GyneFIX® versehentlich mit herausgezogen wird, wenn Tampons mit Schutzflügeln benutzt werden. Lies daher unseren Beitrag zum Thema Einsetzen und Entfernen und informiere Dich über Verhaltensregeln mit GyneFIX®. Im FAQ findest Du außerdem einen gesonderten Beitrag zur Verwendung von Tampons mit GyneFIX®.

@gynefixdeutschland

Lust auf mehr?

Folge unserem Instagram-Kanal für neue und spannende Infos rund ums Thema “Hormonfreie Verhütung mit Kupferkette GyneFIX®“!

Zurück GyneFIX® länger als 5 Jahre anwenden?
Weiter GyneFIX verloren
Inhalt
Junge Frauen registrieren ihre GyneFIX

Wir Danken Dir

für das Ausfüllen unserer Zufriedenheitsumfrage. Wir wünschen Dir Zufriedenheit und eine unbeschwerte Verhütungszeit mit Deiner Kupferkette GyneFix® .

Bei Fragen stehen wir Dir gern zur Verfügung:

E-Mail: info@gynlameda.de oder per Telefon unter 0711/21953675.