FIX-FINDEN
< Zurück
Drucken
Pfad-Finder

Faktor-5-Leiden-Mutation

Ohne Hormone kein weiteres Risiko

Wer als Frau vom Faktor-5-Leiden betroffen ist, sollte sich intensive Gedanken darüber machen, welche Verhütung sie wählt. Besonders die Pille mit Östrogen sollte bei Faktor-5-Leiden abgesetzt werden beziehungsweise nicht zur Anwendung kommen.

Frauen, die kein weiteres Risiko eingehen möchten, können als Verhütung bei Faktor-V-Leiden-Mutation eine Verhütungsmethode ohne Hormone wählen. In diesem Zusammenhang hat sich die Kupferkette GyneFIX® als Verhütung von vielen betroffenen Frauen über Jahre hinweg bewährt. GyneFIX® hat als sichere Verhütungsmethode ohne Hormone keinen Einfluss auf den Hormonhaushalt und steigert deshalb auch nicht das Risiko bei Faktor-V-Leiden-Mutation. Gleichzeitig wird GyneFIX® als Verhütung bei Faktor-V-Leiden-Mutation sehr gut vertragen und verursacht nur selten Nebenwirkungen.

Verhütung bei Faktor-5-Leiden-Mutation

Selbst Mediziner sind sich in Bezug auf die geeignete Empfängnisverhütung uneinig. Deshalb empfehlen unterschiedliche Gynäkologinnen und Gynäkologen auch unterschiedliche Handlungen bezüglich einer passenden Verhütung bei Faktor-5-Leiden-Mutation. Die einen lehnen hormonelle Verhütung bei Faktor-5-Leiden-Mutation kategorisch ab, die anderen empfehlen die Anwendung hormoneller Verhütungsmittel auf Gestagen-Basis.

Du interessierst Dich für GyneFIX® als Verhütungsmethode ohne Hormone?

Fordere hier weitere Informationen an oder vereinbaren einen Beratungstermin bei einem unserer GyneFIX®-Ärzte. Die Kontaktdaten der GyneFIX®-Ärzte in Deiner Nähe findest Du in unserem GyneFIX®-Praxisfinder.

Bei Fragen oder für weitere Informationen kontaktiere uns
@gynefixdeutschland

Lust auf mehr?

Folge unserem Instagram-Kanal für neue und spannende Infos rund ums Thema “Hormonfreie Verhütung mit Kupferkette GyneFIX®“!

Weiter Pille und Thrombose
Inhalt
Junge Frauen registrieren ihre GyneFIX

Wir Danken Dir

für das Ausfüllen unserer Zufriedenheitsumfrage. Wir wünschen Dir Zufriedenheit und eine unbeschwerte Verhütungszeit mit Deiner Kupferkette GyneFix® .

Bei Fragen stehen wir Dir gern zur Verfügung:

E-Mail: info@gynlameda.de oder per Telefon unter 0711/21953675.