FIX-FINDEN
< Zurück
Drucken
Pfad-Finder

Entfernung der Kupferkette GyneFIX® wenn der Faden nicht sichtbar ist?

Die Entfernung deiner Kupferkette GyneFIX® steht an, aber der Faden ist nicht mehr sichtbar? Kein Grund zur Panik!

Finde Deine GyneFIX® -Ärztin/ Deinen GyneFIX® -Arzt!

Du möchtest unkompliziert hormonfrei verhüten? Kupferkette GyneFIX® kann die beste Alternative für Dich sein! Für mehr Informationen vereinbare ein Beratungsgespräch bei einer GyneFIX® -Ärztin / GyneFIX® -Arzt in Deiner Nähe.

Entfernung GyneFIX® , wenn Faden nicht mehr sichtbar

Die Entfernung Deiner Kupferkette GyneFIX®  ist auch möglich, wenn der Faden nicht mehr sichtbar ist. Viele Frauen machen sich Sorgen, dass eine Narkose zur Entfernung notwendig wird oder die Entfernung sehr kompliziert wird. Die Sorge, dass eine Operation nötig wird, beschäftigt einige Frauen.

Aber: Im Normalfall kann die Entfernung mithilfe spezieller gynäkologischer Instrumente und Ultraschall erfolgen (z.B. einer sehr schmalen Krokodil-Zange oder IUP-Fasszange). Deine Gynäkologin oder Dein Gynäkologe weiß, was zu tun ist. (Dies gilt übrigens auch für andere Spiralen-Modelle.)

Du musst also keine Panik bekommen! 

Weiterhin sicher verhüten

Im Anschluss kann direkt eine neue Kupferkette GyneFIX® eingelegt werden, wenn Du weiterhin verhüten möchtest.

@gynefixdeutschland

Lust auf mehr?

Folge unserem Instagram-Kanal für neue und spannende Infos rund ums Thema „Hormonfreie Verhütung mit Kupferkette GyneFIX®„!

Du interessierst Dich für GyneFIX® als Verhütungsmethode ohne Hormone?

Fordere hier weitere Informationen an oder vereinbaren einen Beratungstermin bei einem unserer GyneFIX®-Ärzte. Die Kontaktdaten der GyneFIX®-Ärzte in Deiner Nähe findest Du in unserem GyneFIX®-Praxisfinder.

Bei Fragen oder für weitere Informationen kontaktiere uns
Inhalt