FIX-FINDEN
< Zurück
Drucken
Pfad-Finder

Habe ich mit Kupferkette GyneFIX® einen normalen Zyklus?

Die Kupferkette GyneFIX® wirkt ohne Hormone lokal in der Gebärmutter. Sie greift daher nicht in den natürlichen Hormonhaushalt der Frau ein. Dementsprechend bleibt der natürliche Zyklus mit Eisprung und Menstruation unter der Kupferkette GyneFIX® erhalten.

Die verhütende Wirkung wird erzielt, indem zum einen die Beweglichkeit der Spermien beeinträchtigt wird, wodurch diese absterben und zum anderen wird die Einnistung des Eis verhindert.

Die Vorteile eines normalen Zyklus mit GyneFIX® sind weitreichend. Einerseits kann die Frau verfolgen, wann sie ihren Eisprung hat oder in welcher Zyklusphase sie sich gerade befindet und kann somit ein gutes Gefühl für den eigenen Körper entwickeln. Bei späterem Kinderwunsch ist die Frau dann optimal vorbereitet und kann direkt nach der Entfernung der Kupferkette schwanger werden. Andererseits spürt die Frau auch Veränderungen, die eventuell ärztlich abgeklärt werden sollten, früher und kann sich umfassend um ihre Gesundheit kümmern.

@gynefixdeutschland

Lust auf mehr?

Folge unserem Instagram-Kanal für neue und spannende Infos rund ums Thema “Hormonfreie Verhütung mit Kupferkette GyneFIX®“!

Du interessierst Dich für GyneFIX® als Verhütungsmethode ohne Hormone?

Fordere hier weitere Informationen an oder vereinbaren einen Beratungstermin bei einem unserer GyneFIX®-Ärzte. Die Kontaktdaten der GyneFIX®-Ärzte in Deiner Nähe findest Du in unserem GyneFIX®-Praxisfinder.

Bei Fragen oder für weitere Informationen kontaktiere uns
Zurück GyneFIX und Geschlechtskrankheiten
Weiter Kupferkette GyneFIX® Röntgen und MRT
Inhalt
Junge Frauen registrieren ihre GyneFIX

Wir Danken Dir

für das Ausfüllen unserer Zufriedenheitsumfrage. Wir wünschen Dir Zufriedenheit und eine unbeschwerte Verhütungszeit mit Deiner Kupferkette GyneFix® .

Bei Fragen stehen wir Dir gern zur Verfügung:

E-Mail: info@gynlameda.de oder per Telefon unter 0711/21953675.